Schulorchestertreffen in der Philharmonie.

Am 26.05.2019 um 11:00 Uhr

Philharmonie

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019 um 11 Uhr veranstalten die Berliner Philharmoniker ihr Schulorchestertreffen 2019 im Großen Saal der Philharmonie.



Sechs ausgewählte Schulorchester präsentieren sich nacheinander jeweils mit einem selbständig erarbeiteten Werk, das Orchester des Georg-Herwegh-Gymnasiums mit der Steppenskizze aus Mittelasien von Alexander Borodin. Nach der Pause dirigiert Paavo Järvi eine große Kombination aller sechs Schulorchestern: Largo und Finale aus Anton Dvoraks Symphonie Nr. 9 („aus der Neuen Welt“). Diese Aufführung wird in Stimm- und Tutti-Proben mit Philharmonikern vorbereitet.



Kartenwünsche richten Sie bitte an Michael Gerhardt.

Impressum Datenschutzerklärung