Buß- und Bettag

Am 22.11.2017

Vivantes Humboldt-Klinikum

Am Buß- und Bettag können Schulklassen aus Berlin an einem Programm teilnehmen, dass dem Thema des Tages nachgeht.



Unsere Schüler haben sich im ev. Religionsunterricht über Jahre mit dem „verschwundenen Friedhof“ beschäftigt.

Sie führen am 22.11.2017 als Schüler-Lotsen über das Gelände und durch die Ausstellung „totgeschwiegen“, in der es um die Medizinverbrechen der NS-Zeit geht.





Ort: Vivantes Humboldt-Klinikum  Oranienburger Str. 285  13437 Berlin U Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik



http://www.bildungstag-ekbo.de/startseite.html

Impressum