Arbeitsgemeinschaft Darstellendes Spiel


Ziel der DS-AG ist es, diesen interessierten Schülern Grundlagen der schauspielerischen Arbeit in Vorbereitung auf den Grundkurs DS zu vermitteln.
Der Schwerpunkt liegt auf Körperwahrnehmung und Körperausdruck in Gestik, Mimik, Haltung und Bewegung, sowie auf Atmen und Sprechen auf der Bühne.

Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse und keine wie auch immer definierten Talente nötig, aber eine kontinuierliche und motivierte Teilnahme wird vorausgesetzt. Es gibt keinen Leistungsnachweis und wir müssen keine Aufführung machen, können aber gern unsere Inszenierungen einem Publikum präsentieren. Die AG ist offen für Schüler aus dem Wahlpflichtkurs DS/MU/KU, wenn es die Teilnehmerzahlen zulassen.

Die DS-AG 10. Klasse ist für ein Schuljahr verpflichtend für Schüler, die in der 9. und 10. Klasse nicht den fachübergreifenden Wahlpflichtkurs DS/MU/KU belegt haben, aber in der Oberstufe den Grundkurs DS belegen möchten.



Impressum