Ethik

Fachbereich Ethik - Wertung der Leistungen in Prozenten

  Mündliche Leistungen Schriftliche LeistungenSonstige Leistungen
Prozentualer Anteil an der Gesamtnote
50% bis 80%
10% bis 40%
10% bis 40%
Beispiele für
Arten der Leistungen
Mögliche Beispiele
  • Beiträge zum Unterricht
  • Mündliche Kurzkontrollen
  • Vorträge und Präsentationen
Mögliche Beispiele
  • Schriftlicher Teil von Projektarbeiten
  • Schriftliche Ausarbeitung eines Themas
  • Schriftliche Kontrollen
Mögliche Beispiele
  • Praktischer Teil von Projektarbeiten
  • Arbeit an Plakaten
  • Arbeit im Rahmen eines szenischen Spiels

Allgemeines zum Unterrichtsaufbau und dessen Wertung

Im Normalfall ist Ethik ein Fach, in welchem hauptsächlich die mündliche Leistung gewertet und beurteilt wird. Sollten jedoch längere Projekte in schriftlicher oder in sonstiger Form durchgeführt werden, dann liegt die prozentuale Gewichtung, nach obigem Schema, im Ermessen der Lehrkraft. Das Ermessen richtet sich dann stärker den Leistungen, die Unterricht stärker im Fokus standen.

Wertung und Ausführung der LEK

Die LEK (Lernerfolgskontrolle) zählt im Fach Ethik immer 20 %. Eine LEK kann entweder in schriftlicher-, in mündlicher-, oder in sonstiger Form erbracht werden.

Menü
Ethiklehrer
  • Herr Bitzan  (BITZ)
  • Frau Borgmann  (BORG)
  • Herr Kramer  (KRMR)
  • Herr Dr. Meyer-Sickendiek  (MEYS)
  • Herr Rühle   (RUHL)
  • Frau Schnier  (SCHN)
  • Herr Temür  (TEMÜ)
  • Frau Tiedemann  (TIED)
  • Frau Wörner  (WÖRN)
  • Frau Zillmann  (ZILL)
Impressum Datenschutzerklärung