Maximilian Stefan-Maria Knade: "Lyra-aus Liebe zur Poesie", united p.c., 2013, 60 Seiten (14,50€)

Maximilians Werk handelt hauptsächlich von Liebe, Tod, Glück und Fantasy. Während die Gedichte viele Emotionen ausdrücken, enthalten die beiden Kurzgeschichten auch fantastische Elemente, die bis in die Antike zurückgehen.

Als Maximilian im Deutschunterricht sein Buch präsentierte, hörten wir ihm begeistert zu und äußerten unsere volle Bewunderung.Wir finde es großartig, dass unser Mitschüler bereits mit 14 Jahren ein Buch veröffentlicht hat.

Über viele interessierte Leserinnen und Leser würde Maximilian sich sicher sehr freuen.

Im November dieses Jahres wird eine Lesung bei Thalia in den Borsighallen stattfinden. Der genaue Termin wird später bekanntgegeben.

Anna Sophie Lange, Maike Svenja Hammerschmidt, Maximilian Schulz (8NW)

Impressum